• We are all on a quest, our own personal adventure.  There are no dragons to slay or damsels to rescue, though — at least for most of us. But there are anxieties to overcome, fears to quell, insecurities to erradicate and doubts to extinguish, and that is truly an enormous task on a personal level. There is warm-heartedness, ease of the soul and happiness to rescue. And, of course, there is courage to be found for you to realize your potential. The courage to experience the world in its fullest, grandest splendor: by exploring exotic lands, seeing grand vistas, enjoying magnificent sunsets, befriending strangers, experiencing love and companionship.

    “Today I escaped anxiety. Or no, I discarded it, because it was within me, in my own perceptions not outside.” Marcus Aurelius, Meditations

    This quest needs a hero! An that hero is YOU! No one else, because, after all, this is YOUR adventure. So, gird your loins, grab your swords and go after those anxieties, fears, insecurities and doubts. BE YOUR OWN HERO. Because, whether you choose to or not, YOU are the chosen one for this quest. The only one to accomplish this task. And, you know what? You can do it!


  • Wir sind alle auf einer Quest, unserem persönlichen Abenteuer. Für die meisten von uns gilt es dabei keine Drachen zu töten oder Jungfrauen zu retten. Vielmehr sind Sorgen zu bewältigen, Ängste zu besiegen, Unsicherheiten auszuräumen und Zweifel zu tilgen… und das ist eine wahrlich enorme Aufgabe auf der persönlichen Ebene. Es gilt Warmherzigkeit und Seelenfrieden zu finden. Und es bedarf natürlich Tapferkeit, um sein eigenes Potenzial zu realisieren. Die Tapferkeit, die Welt in all ihrem wunderbaren Glanz erfahren zu wollen: indem man exotische Länder erkundet, großartige Aussichten sieht, fantastische Sonnenuntergänge genießt, Fremde befreundet, Liebe und Kameradschaft erfährt.

    Heute bin ich allen Hindernissen entgangen, oder richtiger gesprochen, habe ich alle Bedrängnisse zurückgewiesen; denn sie lagen ja nicht außer mir, sondern in mir, in meinen Vorurteilen.” Marcus Aurelius, Selbstbetrachtungen

    Dieses Abenteuer braucht einen Helden! Und dieser Held bist DU! Kein Anderer, denn dies ist ja schließlich DEIN Abenteuer! Also rüste Dich, nimm Dein Schwert und zeig’s all den Sorgen, Ängsten, Unsicherheiten und Zweifeln! Sei Dein eigener Held! Denn Du bist für dieses, ja, Dein Abenteuer der einzig Auserwählte, egal ob Du Dich dafür entschieden hast oder nicht. Und die einzige Person, die dieser Aufgabe gewachsen ist! Und weißt Du was? Du schaffst das!

LEAVE A REPLY

Please enter your comment!
Please enter your name here